Inhalt

[ 921INSYKBSK13 ] KV Knowledge Based Systems

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M1 - Master 1. Jahr Informatik Josef Küng 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Computer Science 2013W
Ziele Die Lehrveranstaltung bietet einen Überblick über das Gebiet der Wissensbasierten Systeme und ermöglicht Studierenden das Erlernen und Üben von Techniken und Programmiersprachen für diesen Bereich wie Prolog und Datalog.
Lehrinhalte Wissensbasierte Systeme im Überblick, Regelbasierte Systeme, Prolog, Datalog, Case Based Reasoning
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters (66%), Qualität des Implementierungsprojektes (34%)
Lehrmethoden Folienvortrag, kleines Implementierungsprojekt
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Pdf-Versionen der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Folien werden regelmäßig via KUSSS zur Verfügung gestellt. Empfohlene Literatur (wird bei regelmäßigem Vorlesungsbesuch nicht benötigt): Ch. Beierle, G. Kern-Isberner. Methoden Wissensbasierter Systeme; R.Akerkar, P.Sajja. Knowledge-Based Systems; W.F. Clocksin, Ch.S. Mellish. Programming in Prolog
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen in collaboration with 921INSYASWK13: KV Accessible Software and Web Design (1,5 ECTS) equivalent to
INMIPKVKCSY: KV Knowledge-centered Systems (4,5 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung