Inhalt

[ 921CGELCOIK13 ] KV Cooperative Information Systems

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M - Master Informatik Werner Retschitzegger 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Computer Science 2013W
Ziele Die Studierenden kennen die spezifischen Charakteristika von Kooperativen Informationssystemen (CIS), wobei ein spezieller Fokus auf Process- und Situation-Awareness gelegt wird. Sie haben Kenntnisse über entsprechende Konzepte, Methoden, Technologien und Werkzeuge für deren Entwicklung und sind in der Lage, diese zu entwerfen, zu implementieren und zu evaluieren.
Lehrinhalte (1) Grundlagen von CIS, von Service- und Prozess-Beschreibungssprachen, wie BPMN, BPEL, UML Aktivitätsdiagramme und Petrinetze, über Prozess-Muster bis hin zu Modellen zur Beschreibung der dynamischen Aspekte von Situationen, wie dem Situation Calculus; (2) Kompositionstechniken für CIS, zur Orchestrierung und Choreographie von Services und Prozessen, z.B. BPEL4WS, sowie Konsistenz-Analysetechniken; (3) Elastische und interorganisationale Prozesse, wobei inbesondere Kollaborations- und Koordinationsprinzipien sowie Zusammenhänge zu Herausforderungen wie Autonomie und Heterogenität sowie aktuellen Paradigmen wie Cloud-Computing betrachtet werden; (4) Evolutions- und Mining-Techniken für CIS, insbesondere Taxonomien für Änderungen, Korrektheitskriterien, situationsabhängige Prozessoptimierung und selbsttätige Anpassungsmechanismen; (5) Spezifische Anwendungen von CIS in Bereichen wie Straßenverkehrsmanagement, z.B. zur Homogenisierung intermodaler Situationserkennung und Verkehrskoordinationsprozessen, und Krisenmanagement, z.B. zur Koordination von Rettungsprozessen auf Basis von gesammelten und aggregierten crowd-basierten Situationsinformationen aus sozialen Medien
Beurteilungskriterien - Übungen - Klausur - Mündliche Mitarbeit
Lehrmethoden - Vorlesung - Übungen
Abhaltungssprache Deutsch oder Englisch, abhängig von TeilnehmerInnen
Literatur Wird in der LVA bekanntgegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen http://www.cis.jku.at
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung