Inhalt

[ 921CGELACOK13 ] KV Advanced Compiler Construction

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M - Master Informatik Hanspeter Mössenböck 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Computer Science 2013W
Ziele Vertiefung im Gebiet des Übersetzerbaus, insbesondere in der Compiler-Optimierung und der Codeerzeugung.
Lehrinhalte Getrennte Übersetzung, Codeerzeugung für Registermaschinen (IA32), Zwischensprachen (abstrakter Syntaxbaum, Kontrollflussgraph, Dominatorbaum, Static Single Assignment Form), Optimierungen (Common Subexpression Elimination, Inlining, Loop Unrolling, Loop-Invariant Code Motion, ...), Registerallokation.
Beurteilungskriterien Schriftliche Klausur plus Programmierprojekt
Lehrmethoden Folien und Tafelvortrag
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Siehe http://ssw.jku.at/Teaching/Lectures/UB2/index.html
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Keine
Äquivalenzen INMAWKVUEB2: KV Übersetzerbau 2 (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung