Inhalt

[ INBIPVOAINT ] VL Artificial Intelligence

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B3 - Bachelor 3. Jahr Informatik Gerhard Widmer 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Informatik 2013W
Ziele Einführung in das Gebiet der Künstlichen Intelligenz (Artificial Intelligence, AI). Vermittlung eines Verständnisses für grundlegende Modelle, Techniken und Algorithmen der AI.
Lehrinhalte Definitionen der AI. Problemlösen als Suchprozess: Suchalgorithmen (uninformierte und heuristische), heuristische Suche in Spielen. Wissensrepräsentation und logisches Schlussfolgern: Schliessen in Aussagen- und Prädikatenlogik. Schlussfolgern mit unsicherem Wissen: Wissensrepräsentation und Inferenz in Bayesschen Netzen. Maschinelles Lernen: induktives Konzeptlernen, Reinforcement Learning. Grundlagen der Computerwahrnehmung.
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters.
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Pdf-Versionen der in der Vorlesung verwendeten Powerpoint-Slides werden regelmäßig via KUSSS zur Verfügung gestellt.

Empfohlene Literatur (wird bei regelmäßigem Vorlesungsbesuch nicht benötigt): Russell, S.J. and Norvig, P. (2000). Artificial Intelligence: A Modern Approach (2nd. Edition). Englewood Cliffs, NJ: Prentice-Hall.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen ist gemeinsam mit INBIPUEAINT: UE Artificial Intelligence (1,5 ECTS)
äquivalent zu

INMWAKVKINT: KV Künstliche Intelligenz (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung