Inhalt

[ 521SOFT12 ] Studienfach Software

Versionsauswahl
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
31,5 ECTS Kumulative Fachprüfung B1 - Bachelor 1. Jahr Informatik Alois Ferscha Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Informatik 2013W
Ziele Neben soliden Programmierkenntnissen in einer imperativen Sprache wird der Schwerpunkt auf objektorientierte Softwareentwicklung (Klassenbibliotheken, Frameworks, Entwurfsmuster) und moderne Programmiertechniken (Threading, RMI, Reflection, JDBC, Servlets, Web-Services) gelegt. Daneben werden Algorithmen und Datenstrukturen (Suchen, Sortieren, Zufallszahlen, Exhaustion, Listen, Bäume, Graphen, Mengen, verteilte, parallele, heuristische Algorithmen) sowie Software Engineering (Prozesse, Requirements Engineering, Entwurf, Testen) gelehrt.
Lehrinhalte Die Lehrinhalte ergeben sich aus den Lehrinhalten der einzelnen Lehrveranstaltungen.
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen